8. Lauterlauf in Lauterach (Alb-Donau-Kreis)

Sonntag, 6. Mai 2018

Veranstalter:

TSG Ehingen 1848 e.V. Abteilung Leichtathletik

Sportclub Lauterach e.V.

TSV Hayingen e.V.


Streckenbeschreibung:

Der Jedermannlauf, Schülerlauf und NordicWalking 6 km weitgehend eben durchs Lautertal.

Der Hauptlauf und Nordic Walking 12,6 auf Wald-, Feld und teilweise asphaltierten Wegen durch das Lautertal und Wolfstal. (DLV vermessene Strecke, jeder Kilometer beschildert)


Lauf:
(Nordic)Walking 
(Nordic)Walking
Schüler m/w KU10
Schüler m/w KU12
Schüler m/w JU14
Schüler m/w JU16
Jugend m/w JU18-U20
Bambini m/w KU8
Hauptlauf
Jedermannlauf
Jahrgang Start Strecke Startgebühr T-Shirt Nachmeldegebühr
ohne AK (m/w) 10.30 Uhr 12,6 km 10 € 8 € 5 €
ohne AK (m/w) 11.15 Uhr 6 km 8 € 8 € 3 €
2009 / 2010 13.15 Uhr 1,2 km 2 € 5 € 2 €
2008 / 2007 13.30 Uhr 1,2 km 2 € 5 € 2 €
2006 / 2005 13.45 Uhr 1,2 km 2 € 5 € 2 €
2004 / 2003 14.00 Uhr 1,2 km 2 € 5 € 2 €
1999 - 2002 14.00 Uhr 1,2 km 4 € 5 € 2 €
< 2011 14.15 Uhr 400 m kostenlos 5 € keine
AK m/w DLO 15.00 Uhr 12,6 km 15 € 8 € 5 €
ohne AK (m/w) 15.15 Uhr 6 km 8 € 8 € 3 €

Voranmeldung:

Online bis 29.04.2018 mit Bestellmöglichkeit für das Lauterlauf T-Shirt

Online bis 01.05.2018, T-Shirt Bestellung nicht mehr möglich.


Nachmeldung:

 Gegen Zusatzgebühr bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich. Ohne T-Shirt.


Startunterlagen:

 Ab 9.00 Uhr an der Lautertalhalle.


Start/Ziel:

Start: Ortseingang Lauterach gegenüber der Lautertalhalle.

Ziel: Lautertalhalle


Umkleiden/Duschen:

Lautertalhalle und Sportheim des SC Lauterach.


Zeitnahme:

Elektronische Zeitmessung mit Transponder in der Startnummer. Kein Pfand, Einwegsystem.


Informationen:

Peter Kotz, Tel.: 07391/8811, Mail: peter_kotz@web.de


Siegerehrung:

Um 14.30 Uhr für Nordic Walking, Kinder-, Schüler und Jugendlauf,

ab 17 Uhr für den Haupt- und Jedermannlauf.


Urkunden:

Ab Platz vier, sowie alle Teilnehmer am Jedermannlauf und NordicWalking können Urkunden nach der Laufveranstaltung Online (ab ca. 20.00 Uhr) abrufen.


Ergebnislisten:

Ergebnislisten im Aushang und nach der Laufveranstaltung hier abrufbar.


Preise:

Bambinis erhalten nach dem Zieleinlauf Urkunden und Medaillen.

Die drei Erstplatzierten jeder AK im Schüler, Jugend- und Hauptlauf erhalten Urkunden, Pokale und Sachpreise (nur bei Anwesenheit zur Siegerehrung!)

Sachpreise für die stärksten Vereine oder Gruppen sowie für die stärkste Schule bzw. Schulklasse.


Haftung:

Alle Läufe sind durch die ARAG-Sportversichung des WLSB abgesichert.

Der Veranstalter übernimmt bei Personen- und Sachschäden keine Haftung. Die Teilnahme ist freiwillig und geschieht auf eigene Verantwortung und Gefahr.


Bewirtung/Unterhaltung:

Gaumenfreuden, Getränke, Rahmenprogramm


Datenschutz:

Einverständniserklärung der Teilnehmer

 

Speicherung, Nutzung, Veröffentlichung und Weitergabe veranstaltungsbezogener Teilnehmer-Daten

 

1. Mit der Anmeldung zur Teilnahme an … (Laufveranstaltung) willigt der Teilnehmer in die Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Nationalität, Wohnanschrift, ggf. Verein, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) durch den Veranstalter für die Zahlungsabwicklung, Organisation einschließlich der medizinischen Betreuung und Abwicklung der Veranstaltung ein (§§ 4 a, 28 BundesdatenschutzG).

 

2. Die Ergebnisse der Laufveranstaltung (Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer, Zeit, Platzierung) werden vom Veranstalter gespeichert und in Ergebnislisten zusammengefasst. Der  Teilnehmer stimmt der Veröffentlichung dieser Daten durch den Veranstalter in allen relevanten Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie Internet) zu.

 

3. Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung zu erstellenden Fotos und Filmaufnahmen können vom Veranstalter an einen kommerziellen Fotodienstleister weitergegeben werden. Der Teilnehmer willigt in die Veröffentlichung und Verbreitung solcher Fotos, Filmaufnahmen sowie Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Internet, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten etc.) ohne Anspruch auf Vergütung ein.

 

4. Der Veranstalter darf die gem. Ziff. 2 gespeicherten Daten an die Deutsche Leichtathletik Promotions- und Projekt GmbH (DLP) zum Betreiben ihres Internetdienstes www.laufen.de im Auftrage des Deutschen Leichtathletik-Verbandes e.V. weitergeben. Der Veranstalter darf die gem. Ziffer 1. gespeicherten Daten (Adresse/e-mail) verwenden zur Bewerbung von Laufveranstaltungen des Vereins.

 

Ist der Teilnehmer mit der Speicherung, Nutzung der Weitergabe seiner persnenbezgenen Daten gem. Ziff. 1, 2 und 4 der der Veröffentlichung gem. Ziff. 3 nicht einverstanden, so hat er dies schriftlich vor der Anmeldung zu erklären. Bei Widerspruch erfolgt keine Zeitnahme, keine Platzwertung, keine Ehrung und keine Veröffentlichung der Ergebnisse in Listen/Presse/Internet.

Der Widersprechende wird in der Starterliste nicht erfasst, es wird keine Startnummer ausgehändigt und keine Zeit ermittelt. Die Startgebühren zur Teilnahme an der Laufveranstaltung sind trotzdem zu entrichten.